Aktuelles

Die KoBa Harz informiert:

Wir haben ein neues Angebot für Sie.

Neben dem Erstantrag auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes kann auch der Weiterbewilligungsantrag online gestellt oder eine Veränderungsmitteilung online eingereicht werden. Die Onlineangebote sind unter folgenden Links verfügbar:

Erstantrag (EA)
https://portal-civ-brd.ekom21.de/civ-brd.public/start.html?oe=00.00.ALGII.JCLKH&mode=cc&cc_key=ALGII

Weiterbewilligungsantrag (WBA) und Veränderungsmitteilungen (VÄM)
https://portal-civ-brd.ekom21.de/civ-brd.public/start.html?oe=00.00.ALGII.JCLKH&mode=cc&cc_key=ALGIIVMWB

Für ein persönliches Gespräch vereinbaren Sie bitte ein Termin mit Ihrem zuständigen Arbeitsvermittler. Zusätzlich sind die Mitarbeiter der KoBa Harz aber auch selbstverständlich weiterhin bei Problemen und Fragen telefonisch zu den gewohnten Sprechzeiten, schriftlich oder per E-Mail zu erreichen.

Anträge und Unterlagen können aber auch weiterhin auf dem Postweg oder durch Einwurf in die Hausbriefkästen übersandt werden.  Wenn Sie Originalunterlagen, wie z. B. Versicherungspolicen, Urkunden, Kontoauszügen und sonstige Nachweise postalisch einreichen, können diese künftig erst nach 4 Wochen zurückgesandt werden. Aufgrund der Einführung und Nutzung der elektronischen Akte bitten wir Sie, die Unterlagen ohne Heft- und Büroklammern einzureichen.  Von daher empfiehlt die KoBa Harz, die abgeforderten Unterlagen und Nachweise möglichst als Kopie einzureichen. Von der Übersendung von Original-Ausweisen oder- Chipkarten wird ganz abgeraten. Reichen Sie diese bitte nur in kopierter Form ein. Ist Ihnen das nicht möglich, können Sie einen Termin zur persönlichen Abgabe vereinbaren. Die einzureichenden Unterlagen werden dann vor Ort kostenfrei kopiert bzw. verscannt.


2. Aktionswoche der kommunalen Jobcenter – Die KoBa Harz war dabei!

„Kommunale Jobcenter – Stark. Sozial. Vor Ort.“

Eine Kampagne des Deutschen Landkreistages und des Deutschen Städtetages


Im Zuge der Aktualisierung unserer Telefonanlage möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die allgemeine zentrale Rufnummer der KoBa Harz (bisher 3000) nicht mehr gültig ist.

Ab sofort gelten für jede Regionalstelle eigene Rufnummern:

Regionalstelle Wernigerode 0 39 43 / 58 32 00
Regionalstelle Halberstadt 0 39 43 / 58 34 00
Regionalstelle Quedlinburg 0 39 43 / 58 38 00

Telefonische Anliegen können nun noch schneller und kundenfreundlicher bearbeitet werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre KoBa Harz