Koch/Beikoch (m/w/d)

Stellenbeschreibung: Im Auftrag des Unternehmens GTKJ – Gemeinnützige Trägergesellschaft für Projekte der Kinder- und Jugendhilfe der VHS-Bildungswerk GmbH, Kinder- und Jugendherberge „Harz-Park“ in Güntersberge suchen wir zur Verstärkung des Teams einen Koch und einen Beikoch (m/w/d) zur sofortigen Einstellung.

Zu den Aufgaben gehören:

– Umsetzung der Qualitätsstandards der Kinder- und Jugendherberge.

– Dienstleistungs- und Serviceorientierte Umsetzung von Arbeitsaufgaben.

– Zubereitung von Speisen für die Gemeinschaftsverpflegung

– Vor- und nachbereitende Tätigkeiten in der Küche und Spülküche

– Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen

Folgende Anforderungen werden an die Bewerber gestellt:

– Abgeschlossene Ausbildung als Köchin/Koch und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung.

– Kenntnisse der Hygienevorschriften nach HACCP und EDV-Grundkenntnisse.

– Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und gepflegtes Auftreten sowie ausgeprägte Dienstleistungs- und Serviceorientierung.

– Bereitschaft zu flexibler Schichtarbeit, auch an Wochenenden

– Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Arbeitsort: Harzgerode OT Güntersberge
Arbeitszeit: 38,5 Stunden / Woche
Zusatz Arbeitszeit: Es wird von Montag bis Sonntag in einer 5-Tage-Woche gearbeitet. 2 freie Tage werden flexibel gewährt. Frühschicht: 07:00 – 15:00 Uhr, Spätschicht: 11:30 – 19:30 Uhr.
Vergütung: nach Haustarif
Alter:
Führerscheinklasse: FS B und Pkw sind zur Absicherung der Arbeitszeiten von Vorteil.
Sonstiges:
Stellenart: sozialversicherungspflichtig
Zu besetzen ab: 04.07.2019
Spätestens bis:
Befristet: befristet bis zum 31.10.2019 mit Option einer erneuten Einstellung im Frühjahr 2020
Ansprechpartner: Die aussagefähige Bewerbung ist per E-Mail an: a.pasche@harz-park.de

oder per Post:

GTKJ GmbH – Harz-Park, Herr Pasche, Stolberger Weg 36, 06493 Harzgerode zu senden. Vollständige Bewerbungsunterlagen sind ausschließlich schriftlich an den Harz-Park zu senden.